Aktuelles

Ein StoßdĂ€mpfer fĂŒr alle FĂ€lle. Expertenvortrag an der Fachschule fĂŒr Technik

 

Gerhard Bonn beim Vortrag an der GTS

Zur maschinenbaulichen Antriebstechnik gehört nicht nur ein effizienter Antrieb sondern auch eine möglichst effiziente DĂ€mpfung. Dies zeigte Gerhard Bonn, Schulungsleiter bei ACE StoßdĂ€mpfer GmbH, am 21. Dezember 2013 und am 6. Februar 2014 sehr eindrucksvoll den Studierenden der Fachschule fĂŒr Technik an der GTS in Offenbach.

Herr Bonn hielt im Rahmen des Maschinenelemente-Unterrichts (Lernfeld 6) einen Expertenvortrag zum Thema:

„Kinetische Energie wirkungsvoll abbauen – der IndustriestoßdĂ€mpfer im industriellen Einsatz“.

In seinem anwendungsorientierten Vortrag zeigte Herr Bonn die vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten und Vorteile der IndustriestoßdĂ€mpfer auf. So werden diese nicht nur dafĂŒr genutzt, um dynamische Belastungen der Maschinen zu reduzieren, sondern auch, um eine kosteneffizientere Konstruktion zu ermöglichen. Denn durch den optimalen Einsatz von StoßdĂ€mpfern erhöhen sich sowohl die Lebensdauer von Maschinenkomponenten, als auch die ProduktivitĂ€t und die Sicherheit. So wird beispielsweise der GerĂ€uschpegel am Arbeitsplatz durch den gezielten Einsatz von StoßdĂ€mpfern spĂŒrbar minimiert. Die vielfĂ€ltigen Einsatzmöglichkeiten unterschiedlicher StoßdĂ€mpfermodelle veranschaulichte Herr Bonn durch eine Vielzahl von Praxisbeispielen.

Die Studierenden lobten den zweistĂŒndigen Vortrag und freuten sich ĂŒber das kostenlose Informationsmaterial (Kataloge sowie Dateien mit Berechnungsbeispielen), das ihnen von der Firma ACE StoßdĂ€mpfer GmbH zur VerfĂŒgung gestellt wurde.

—————————————————————————————————————————————————-

Die Fachschule fĂŒr Luftfahrttechnik hebt ab

Der Antrag auf Erweiterung der ZweijÀhrigen Fachschule um die Fachrichtung Luftfahrtechnik mit dem Schwerpunkt Instandhaltung und Triebwerktechnik wurde Anfang des Jahres bewilligt.

Ab dem Schuljahr 2015/16(Sommer 2015) wird in der Fachschule die Fachrichtung Luftfahrtechnik mit dem Schwerpunkt Instandhaltung und Triebwerktechnik in Teilzeitform angeboten.