Aktuelles

Additive Fertigungsverfahren – Was’n das?

…. etwas womit man Kleider, Prothesen und Gurtschnallen machen kann! Herr Philipp Rother (M. eng.), Ausbildungsleiter der Fa, Karl Mayer in Obertshausen besuchte am Donnerstag, den 24. Mai, die Gewerblich-technischen Schulen und informierte unsere SchĂĽler/-innen und Studierenden ĂĽber „Additive Fertigungsverfahren“ Umgangssprachlich verwenden viele hierfĂĽr den Begriff „3D-Drucker“. Das ist nicht korrekt, wie man als Zuhörer/-in […]

Mehr

Verein AUKOM e.V. ĂĽbergibt PrĂĽfmittel

Die AUKOM (Ausbildung Koordinatenmesstechnik e.V.) hat in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl Technologie und Didaktik der Technischen Universität Duisburg-Essen innovative arbeitsprozessorientierte Unterrichtsmaterialien zur Fertigungsmesstechnik fĂĽr die berufliche Erstausbildung entwickelt. In diesem Zusammenhang ĂĽberlässt der Verein Schulen umfangreiches Material zur Ausbildung. Der 1998 gegrĂĽndete Verein, der eine herstellerneutrale Ausbildung in der Fertigungsmesstechnik zum Ziel hat, fördert eine […]

Mehr

Berufliches Gymnasium – Beste Vorbereitung fĂĽr Ihr Studium

„Technik hat Zukunft – Abitur plus berufliche Grundbildung an den Gewerblich-technischen Schulen“. Die Gewerblich-technischen Schulen in Offenbach haben noch Kapazitäten fĂĽr zukĂĽnftige Abiturienten frei. Viele Eltern und SchĂĽler wissen nicht, dass an einem beruflichen Gymnasium eine allgemeine Hochschulreife erlangt werden kann. Spätestens seit der EinfĂĽhrung des zentralen hessischen Landesabiturs, dem auch die Fächer der beruflichen […]

Mehr

Investition mit UnterstĂĽtzung der EU fĂĽr die Zukunft im Kfz Bereich

Es hat einen Verbrennungsmotor und einen Elektromotor, vier Räder und ist von Toyota. Das neue Ausbildungsfahrzeug fĂĽr die Kraftfahrzeugmechatronikerinnen und Kraftfahrzeugmechatroniker von morgen an der Gewerblich-technische Schulen (GTS) wurde am 13.04.18 durch Herrn Alexander Nix vom Autohaus Nix an die SchĂĽlerinnen und SchĂĽler der GTS ĂĽbergeben. Schon seit längerem werden die Azubis fĂĽr die Hybrid-Technologie […]

Mehr

50 Jahre Techniker

Am Freitag, den 9. März, erhielten die Gewerblich-technische Schulen der Stadt Offenbach besonderen Besuch. Acht ehemalige Techniker haben sich angekĂĽndigt, um ihre „alte Schule“ noch einmal zu besuchen. Dies wäre an sich noch nichts Besonderes – aber der erfolgreiche Abschluss dieser Studierenden liegt 50 Jahre zurĂĽck. Im Alter von 22 bis 26 Jahren begannen sie […]

Mehr

Neuer Level „Industrie 4.0“ an der GTS in Offenbach

Digitalisierung der Gesellschaft, CAD-CAM-Systeme, 3D-Druck, Faserverbundtechnologie, Robotik, Industrie 4.0.      Wichtige Themen, nicht nur fĂĽr Technikbegeisterte! Welche Kompetenzen benötigt man, um auf dem neuen Level „Industrie 4.0“ in der globalisierten Wirtschaft bestehen zu können? Auf jeden Fall „Lust auf Technik“ und eine positive Haltung gegenĂĽber technischen Neuerungen! Da sich dringende technische Neuanschaffungen und das notwendige […]

Mehr

Physikleistungskurse beim Schülerlabor der Goethe Universität Frankfurt

Am 20. Februar 2018 besuchten beide Physikleistungskurse des Jahrgangs Q2 mit insgesamt 30 SchĂĽlerinnen und SchĂĽlern das SchĂĽlerlabor der Goethe Universität Frankfurt. An drei Experimentierstationen wurde Elektromobilität thematisiert. Verschiedenste Elektromotoren konnten untersucht werden. Ihre Wirkungsweise wurde ĂĽber Experimente zu den physikalischen Grundlagen und anhand von Simulationen sehr anschaulich zugänglich gemacht. Zudem durfte jeder SchĂĽler zur […]

Mehr

Elf stolze neue „Staatlich geprĂĽfte Techniker“

Am Freitag, den 2. Februar 2018 erhielten elf Studierende der Gewerblich-technische Schulen in Offenbach ihr redlich verdientes Abschlusszeugnis und den Titel: „Staatlich geprĂĽfter Techniker – Fachrichtung Mechatronik“. Wir gratulieren hierzu Jörn Fischer, Marius Florczak, Alexander Galliardt, Christian Höfling, Florian Horch, Sven Jambor, Steffen Keller, Alexander Maier, Fabian Schildbach, Nico Schumacher und Sven Zellmann. Ăśber vier Jahre […]

Mehr

Freisprechungsfeier der Gesellen im Metallbau

Am Freitag, den 9.2.2018 wurden die Junggesellen der Metall-Innung Frankfurt-Offenbach im Frankfurter Haus des Handwerks feierlich freigesprochen. Nach den Ansprachen von Innungsobermeister J. Lohrmann, dem Vorstandsmitglied der Kreishandwerkschaft W. Kramwinkel und dem PrĂĽfungsausschussvorsitzenden P. Wildberger erhielten die ehemalige Auszubildenden ihre Gesellenbriefe ĂĽberreicht. Von den fĂĽnf Absolventen der WinterprĂĽfung 2017/18 sind drei Auszubildende erst im 2. […]

Mehr

Landesweiter Tag des Beruflichen Gymnasiums – am 6.2.2018

Gäste aus den Nachbarschulen „Schillerschule“ und „Rudolf-Koch-Schule“ besuchen die GTS „Wie geht es nach der Mittleren Reife weiter?“ 43 SchĂĽlerinnen und SchĂĽler sowie 3 Lehrkräfte folgten unserer Einladung und informierten sich in einem Vortrag von Herrn Christian Nowak ĂĽber das berufliche Schulwesen in Stadt und Landkreis Offenbach. Nach einem Rundgang durch die Schule konnten sich […]

Mehr