Elf stolze neue „Staatlich geprüfte Techniker“

Klasse 498Am Freitag, den 2. Februar 2018 erhielten elf Studierende der Gewerblich-technische Schulen in Offenbach ihr redlich verdientes Abschlusszeugnis und den Titel: „Staatlich geprüfter Techniker – Fachrichtung Mechatronik“.

Wir gratulieren hierzu Jörn Fischer, Marius Florczak, Alexander Galliardt, Christian Höfling, Florian Horch, Sven Jambor, Steffen Keller, Alexander Maier, Fabian Schildbach, Nico Schumacher und Sven Zellmann.

Über vier Jahre hinweg besuchten die Studierenden an mindestens zwei Abenden in der Woche und samstags den Unterricht an der GTS. Sie erarbeiteten Projekte mit namhaften Firmen der Region und absolvierten die Abschlussprüfungen erfolgreich.

Nun fand die Zeugnisübergabe in entspannter und trotzdem feierlicher Runde in der Gaststätte „Zur Käsmühle“ statt, in die die neuen Techniker ihre Lehrkräfte eingeladen hatten. Als bester Absolvent zeichnete an diesem Abend Abteilungsleiter Volker Rittersberger Florian Horch, gemeinsam mit dem stellvertretenden Schulleiter Robert Börner aus.

Wir wünschen den Absolventen eine glückliche und erfolgreiche Zukunft und freuen uns darüber, einige zum Aufbaustudiengang „Technischer Betriebswirt“ wiederzusehen.

(RIT)