Freisprechungsfeier der Gesellen im Metallbau

IMG_1452Am Freitag, den 9.2.2018 wurden die Junggesellen der Metall-Innung Frankfurt-Offenbach im Frankfurter Haus des Handwerks feierlich freigesprochen. Nach den Ansprachen von Innungsobermeister J. Lohrmann, dem Vorstandsmitglied der Kreishandwerkschaft W. Kramwinkel und dem Prüfungsausschussvorsitzenden P. Wildberger erhielten die ehemalige Auszubildenden ihre Gesellenbriefe überreicht.

Von den fünf Absolventen der Winterprüfung 2017/18 sind drei Auszubildende erst im 2. Ausbildungsjahr eingestiegen und haben ihre Ausbildung bzw. Umschulung dennoch erfolgreich, teilweise mit sehr gutem Erfolg, gemeistert.

Die Schulleitung und die ehemaligen Lehrerinnen und Lehrer wünschen den Absolventen alles Gute für ihren weiteren Lebensweg!

(BLA)