GoIng 2017 auf der IAA

Die Schülerinnen und Schüler der Leistungskurse des Maschinenbaus nutzten am Donnerstag, den 21.9.2017 die Gelegenheit, nach den interessanten Vorträgen über Studien- und Karrieremöglichkeiten von Ingenieuren, mit den Rednern Professor Magerl (Hochschule Amberg/Weiden), Frau Heuser (RWTH Aachen) und Herrn Philipp (Continental) in der Mittagspause ins persönliche Gespräch zu kommen.

Bei der anschließenden Führung auf dem IAA-Gelände beeindruckte insbesondere der drittgrößte Automobilzulieferer ZF mit tollen Technikinnovationen zum autonomen Fahren und einer Lenksäule mit 75°-Einschlag.

Bei Otto Fuchs erläuterte eine Mitarbeiterin der Personalabteilung die Auswahlkriterien im Bewerbungsverfahren und gab Insider-Tipps zur Bewerbungsmappe. Außerdem konnten die Rennwagen des Formula-Student-Wettbewerbs bewundert werden.

Nach dem offiziellen Teil blieben die meisten Schülerinnen und Schüler noch bis zum Abend auf der IAA und waren begeistert von der Leistungs-Show der Automobil-Industrie.

(BLA)

 

IMG_0616 IMG_0618 IMG_0622 IMG_0624 IMG_0626 IMG_0635