Industrie 4.0 – Fortbildung

IMG_0581(1)_Plakat I40Im Herbst 2018 beschäftigten sich die Kollegen S. Albrecht, M. Jäger und A. Trunk mit dem Thema „Digitalsierung in der Pneumatik“. Es galt sich in ein neues Festo-Modul einzuarbeiten, mit dem die Daten des Ventils über die Sensorik erfasst und diese über Schnittstellen weitergeleitet werden können. Die Fortbildung selbst wurde von M. Morcinek, Fr. Blaschke und einigen Kollegen aus der Ludwig-Geißler-Schule im Auftrag des Kultusministeriums organisiert, um Berufsschullehrer aus dem Metalltechnik-, Informatik- und Elektrobereich für die Anforderungen der vierten industriellen Revolution fit zu machen.

(BLA)

IMG_3618_GTS