Tag der offenen TĂĽr 2017

Bierkisten-Renner

InteA Klasse

E-Ausbildungsauto

Klasse 498

Infostand der Henkel

Erlebnisreicher Rundgang durch die Gewerblich-technischen Schulen

Ein Highlight bereits im Foyer – die schnelle Bierkiste von den SchĂĽlern Marko Alten, Marco Deierling und Tim Suchy – des Beruflichen Gymnasiums vor ihrem Projekt

Die Fa. Friedrich Henkel Feinmechanik KG – eine von vierzehn regionalen Firmen, die im Lehrerzimmer über Ausbildungsmöglichkeiten informierten.

Vielen Dank von uns an:

PWA Electronic

Continental,

tecsis

IBM Deutschland

SMC Pneumatik GmbH

manroland sheetfed GmbH

Hewelett Packard GmbH

Energieversorgung Offenbach AG

Lufthansa Technik

SOFTBAUWARE GmbH

Friedrich Henkel Feinmechanik KG

Kegelmann Technik GmbH

7,2 Grams – Kaffee- u. Kaffeemaschinen

Adicon

Die fast „fertigen“ Staatlich geprüften Techniker – Fachrichtung Mechatronik der Klasse 498 präsentierten ihre Abschlussprojekte.

SchĂĽler der InteA Klassen luden Gäste zu Spezialitäten aus ihrer Heimat ein – in landestypischer Tracht; unterstĂĽtzt von ihrer Lehrerin Christine Marx, die deutlich erkennbar aus Bayern stammt.

Zum Schwerpunkt „Elektromobilität“ waren zahlreiche Fahrzeuge  an der Schule.

Unser Schulleiter Johannes Leist und Lehrer Martin Röth-Bohrer stehen hier vor einem Mitsubishi i-Miev, an dem Schüler der KfZ-Klassen ausgebildet werden.

Darüber hinaus gab es noch viele weitere spannende Projekte, Vorträge und Aktionen an unserem Tag der offenen Tür.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Beteiligten.