Willkommen bei den Gewerblich-technischen Schulen der Stadt Offenbach am Main. Wir sind ein Schulzentrum mit Gymnasium, Fachschule Technik, Berufsschule, Berufsfachschule zum Übergang in Ausbildung (BÜA) , PuSchB und die Schule für Erwachsene.

Aktuelles
  • Freisprechungsfeier der Gesellen im Metallbau

    Am Freitag, den 9.2.2018 wurden die Junggesellen der Metall-Innung Frankfurt-Offenbach im Frankfurter Haus des Handwerks feierlich freigesprochen. Nach den Ansprachen von Innungsobermeister J. Lohrmann, dem Vorstandsmitglied der Kreishandwerkschaft W. Kramwinkel und dem Prüfungsausschussvorsitzenden P. Wildberger erhielten die ehemalige Auszubildenden ihre Gesellenbriefe überreicht. Von den fünf Absolventen der Winterprüfung 2017/18 sind Weiter lesen →

  • Landesweiter Tag des Beruflichen Gymnasiums – am 6.2.2018

    Gäste aus den Nachbarschulen „Schillerschule“ und „Rudolf-Koch-Schule“ besuchen die GTS „Wie geht es nach der Mittleren Reife weiter?“ 43 Schülerinnen und Schüler sowie 3 Lehrkräfte folgten unserer Einladung und informierten sich in einem Vortrag von Herrn Christian Nowak über das berufliche Schulwesen in Stadt und Landkreis Offenbach. Nach einem Rundgang Weiter lesen →

  • „SchĂĽler sind fĂĽr das Vermitteln von Wissen dankbar“

    Nach 35 Jahren an den Gewerblich-technischen Schulen verabschiedet sich unser Kollege Franz Hohm mit diesem positiven Blick auf die Schülerschaft in den Ruhestand. Im Rahmen einer Personalversammlung wirft Schulleiter Johannes Leist einen Blick zurück auf die berufliche Laufbahn von Franz Hohm und charakterisiert ihn als zuverlässig, kompetent und schülerzugewandt. Franz Weiter lesen →

  • Bewerbungstraining

    Das Bewerbungstraining, das seit Jahren regelmäßig von der Firma Ferchau Engineering GmbH an der GTS mit den Vollzeitklassen der Fachschule für Technik durchgeführt wird, war für die Studierenden eine gute Möglichkeit Erfahrungen zu sammeln. In diesem Jahr wurde der Workshop von den Personalreferenten Frau Lisa Fahrenkrug und Markus Jakob geleitet. Weiter lesen →

  • Demokratie leben – Wer, wenn nicht wir?

    Unter diesem Motto stehen die bundesweiten Projekte „Demokratie leben“ des Ministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Dieser Satz ist als Aufruf gemeint, sich für Demokratie zu engagieren – daher war in der Woche vom 27.November bis zum 1. Dezember das internationale Team des Vereins „Creative Change e.V.“ an unserer Weiter lesen →

Aktuelle Termine